Tischtennis: Erstes Spiel, erster Sieg

Tischtennis: TTVN Sommercamp
5. September 2021
Show all

Tischtennis: Erstes Spiel, erster Sieg

Erstes Spiel – erster Sieg der 2. Damen

von Irene Dölle

Ihr erstes Punktspiel der Saison in der Bezirksliga Ost bestritt das Team der 2. Damen am Montagabend in der Halle Annenheide gegen den Lokalrivalen aus Deichhorst. Neben Christine und Silke im oberen Paarkreuz spielten Claudia und Lea im unteren Paarkreuz, im Doppel trat zusätzlich noch Andrea an. Das Spiel begann mit den beiden Eingangsdoppeln vielversprechend, da sowohl Christine zusammen mit Claudia sowie das eingespielte Team Silke und Andrea jeweils in fünf Sätzen die Oberhand behielt. Christine legte gegen Deichhorsts Nr. 2, Ingrid Lüdtke, sogar noch nach, bevor sich in den darauf folgenden drei Einzeln die Gegnerinnen mit Hilfe ihrer Routine durchsetzten. Also war zu diesem Zeitpunkt das Match wieder völlig offen. Ausgeglichen blieb es durch die beiden Einzelerfolge von Christine und Claudia auch vor der letzten Einzelrunde. Die Vorentscheidung gelang Claudia mit ihrem Erfolg über Hannelore Oetken, denn Christine und Silke machten im Anschluss durch relativ deutliche Siege den Gesamterfolg des Teams perfekt. Mit 8:5 nach insgesamt fast drei Stunden Spielzeit stand der erste Erfolg im ersten Spiel der neuen Saison fest. Darüber freute sich das Team, das in 10 Tagen die Damen des SV Molbergen II erneut in der Halle Annenheide erwarten wird.