TISCHTENNIS


TISCHTENNIS ALS SPORT

Tischtennis ist eine Ballsportart, die für Spieler verschiedenster Altersgruppen geeignet ist. Ab etwa 8 Jahren kann mit dem Tischtennis begonnen werden und man kann den Sport bis ins Rentenalter ausüben.Gespielt wird an einem Tisch mit zwei bzw. vier Spielern beim Doppel. Seit der Regeländerung aus dem Jahre 2002 wird Tischtennis in drei Gewinnsätzen gespielt. Der Spieler, der zuerst 11 oder mehr Punkte hat und mit mindestens 2 Punkten führt, gewinnt den Satz. Im Punktspielbetrieb ist Tischtennis eine Mannschaftssportart, in der - je nach Spielsystem - mit minimal drei, maximal mit sechs SpielerInnen angetreten wird.

WARUM DU TISCHTENIS SPIELEN SOLLTEST

Tischtennis fördert folglich mehrere Fähigkeiten: Beweglichkeit, Schnelligkeit, Reaktionsvermögen und vor allem Koordination. Die Tischtennisabteilung des TV Jahn kooperiert in einer Spielgemeinschaft mit der des Delmenhorster TB. Die Zusammenarbeit ist sehr harmonisch und vor allem im Jugendbereich, entgegen dem Trend, sehr erfolgreich. Das Training wird verlässlich von unserern lizensierten Trainerinnen und Trainern am Montag und Freitag geleitet. über die genauen Trainingszeiten und alles weitere informiert unsere Homepage: sg-jahn-dtb.de
Im Punktspielbetrieb sind wir mit momentan insgesamt 17 Mannschaften in allen Spielklassen vertreten, sogar nach langer Zeit wieder bei den Mädchen. Besonders hervorzuheben ist die Geselligkeit in unserer Spielgemeinschaft, die sich an den diversen zusätzlichen Veranstaltungen erkennen lässt (Grillfeier, Pan Pong-Turnier, Kuddelmuddelturnier, Vereinsmeisterschaften, Kohlfahrten, Weihnachtsfeier u.ä.).

Alle Anfänger und Fortgeschrittenen sind bei uns herzlich willkommen!

Eure Tischtennisabteilung!