Zwischenbericht 1. Herren

Reporter beim TV Jahn!
21. August 2019
A-Jugend eine Runde weiter
21. August 2019

Zwischenbericht 1. Herren

FUSSBALL

von Marco Castiglione

 

Letzte Ergebnisse:

26.10.2014 TV Jahn Delmenhorst : TV Dötlingen 2:3
31.10.2014 SF Wüsting : TV Jahn Delmenhorst 5:2
09.11.2014 TV Jahn Delmenhorst : VfL Wildeshausen II 2:1
16.11.2014 KSV Hicretspor Delmenhorst : TV Jahn Delmenhorst 1:4
23.11.2014 TV Jahn Delmenhorst : FC Hude 1:2
28.11.2014 TV Munderloh : TV Jahn Delmenhorst 3:3

CIMG2157Die ersten Herren haben nach dem Abstieg das erwartet schwere Übergangsjahr zu absolvieren. Natürlich habe alle Beteiligten gehofft, dass der Klassenerhalt souverän und früh gesichert werden kann. Doch die Mannschaft muss um jeden Punkt kämpfen und diese Aufgabe erledigt sie auch. Nachdem zum Ende des Oktobers hin eine lange Niederlagenserie erfolgte, übernahm Timur Cakmak die Aufgabe von Stefan Blasy. Dabei muss klar gestellt werden, dass der Verein die Arbeit von Stefan Blasy zu schätzen wusste. Nicht jeder Sportler hätte nach so vielen schwierigen Situationen in der Vorsaison die Kraft und die positive Einstellung gehabt, weiter für den Verein tätig zu sein. Stefan hat es geschafft, dass der Herrenbereich im Sommer nicht völlig zerbrach und dafür sind wir ihm großen Dank schuldig. Nach den vielen Niederlagen hat man versucht durch den Trainerwechsel einen neuen Impuls zu setzen, um nochmal alles aus der Mannschaft, die besser als ihr Tabellenplatz ist, herauszukitzeln. Das ist nun dem neuen Trainer sehr schnell gelungen. Sieben Punkte in vier Spielen bedeuten erst einmal zwei Punkte Vorsprung vor den Abstiegsrängen. Die Mannschaft hat wieder zu siegen gelernt und erfreut damit auch seine Zuschauer. Timur Cakmak und sein Assistent Nazmi Kapucu haben der Mannschaft auf wunderbare Weise neues Leben eingehaucht. Macht so weiter!

 Platz Mannschaft Sp G U V Tore Pkt
1 RW Hürriyet 19 14 3 2 69-38 45
2 VFL Stenum 19 14 1 4 71-25 43
3 FC Hude 19 12 4 3 53-30 40
4 TV Munderloh 19 10 7 2 46-25 37
5 TB Harpstedt 18 10 5 3 29-22 35
6 VfR Wardenburg 19 10 4 5 39-33 34
7 SV Baris Delmenhorst 18 9 3 6 42-32 30
8 TuS Heidkrug 18 8 4 6 43-35 28
9 SV Achternmeer 19 7 3 9 40-45 24
10 TV Dötlingen 18 7 3 8 40-46 24
11 TSV Grossenkneten 19 7 3 9 37-48 24
12 VfL Wildeshausen II 19 4 4 11 31-44 16
13 KSV Hicretspor Delmenhorst 19 4 2 13 26-48 14
14 TV Jahn Delmenhorst 19 3 2 14 22-50 11
15 SF Wüsting 19 2 3 14 23-48 9
16 TV Falkenburg 19 2 3 14 29-71

9