Unentschieden beim TSV Havelse

Tischtennis Ergebnisdienst
21. August 2019
Derbyniederlage gegen Atlas II
21. August 2019
Show all

Unentschieden beim TSV Havelse

FUSSBALL

von Yannik Kühnel

IMG_20150222_1541161.Frauen mit 4:4 (0:2) Unentschieden beim TSV Havelse

Bevor es in der Liga gegen Hollage wieder los geht und es ernst wird, wurde heute in Garbsen noch einmal getestet.
Gegen den Regionalliga 6. gingen die Mädels sofort drauf und bestimmten von Anfang an geschehen. Jedoch war es Havelse die zuerst ein Tor erzielten, der Ball soll aber vorher im Toraus gewesen sein. Auf der Gegenseite wurde ebenfalls zwei Tore nach vermeintlicher Abseitsstellung zurückgepffifen.
Jahn dominierte die 1.Halbzeit und ging dann auch verdient mit 0:1 durch Dasenbrock in Führung. Heeren erhörte kurz vor der Halbzeit auf 0:2! Die Pausenführung hätte durchaus höher ausfallen dürfen/müssen.
Im zweiten Abschnitt wurde Havelse dann besser und die Jahn-Mädels anfällig bei Standardsituationen.  Innerhalb von zehn drehte Havelse das Spiel durch einen Kopfball nach Ecke, und zwei direktabnahnen nach Freistoß.
Davon ließen sich unsere Mädels jedoch nicht beeindrucken und kamen nochmal zurück ins Spiel. Grotheer und Detken drehten die Partie zu unseren Gunsten (3:4).
Doch kurz vor Schluss war es wieder ein hoher Ball der uns den (Testspiel-)Sieg kostete. Havelse glich demnach noch zum 4:4 per Kopf aus. Das wird dann eben in der Regionalliga bestraft. Macht aber nichts, wir danken dem TSV Havelse für das Testspiel und wünschen viel Erfolg für die anstehende  Rückrunde.
Bei den Mädels geht es nächsten Samstag weiter, in Heiligenrode trifft man um 12:00 Uhr auf den SV Ahlerstedt/Ottendorf. Ebenfalls aus der Regionalliga.