Tischtennis: Kreismeisterschaften 2015 in Hude

Fußball: 2. Herren
21. August 2019
Fußball: Erste Heimniederlage
21. August 2019
Show all

Tischtennis: Kreismeisterschaften 2015 in Hude

TISCHTENNIS
von Irene Dölle

Erfolge für die TV Jahn-Damen bei den Kreismeisterschaften 2015 in Hude

Am 11. September 2015 wurden zum ersten Mal die Kreismeisterschaften in Hude durchgeführt. Die Kreisverbände DEL und OLL hatten sich im Vorfeld höhere Anmeldezahlen als in den Jahren zuvor erhofft. Diese Hoffnung erfüllte sich mit breiten Teilnehmerfeldern in fast allen Konkurrenzen. Die Organisation war ein voller Erfolg! Für den TV Jahn waren v.a. die Ergebnisse bei den Damen bemerkenswert.

Siegerehrung Damen B bei den Kreismeisterschaften (2. von links: Kerstin Müller)

Bei den Damen B erreichte unser Neuzugang Kerstin Müller erfreulicherweise das Halbfinale und schied dort knapp gegen Jana Höltke aus.

635336908

Siegerehrung Doppelkonkurrenz bei den Kreismeisterschaften: Carolin Steineker/Wiebke Verst (1. Platz), Miriam Hansen/Kerstin Müller (2. Platz)

Bei den Damen A trat der TV Jahn gleich mit drei Akteurinnen der 1. Mannschaft an, Carolin Steineker, Miriam Hansen und Wiebke Verst. Alle erreichten das Halbfinale. Im Finale setzte sich Carolin Steineker knapp in fünf Sätzen gegen Miriam Hansen durch.

In der Doppelkonkurrenz bei den Damen kam es zu einem reinen TV-Jahn-Finale. Dabei setzten sich Steineker/Verst gegen das neuformierte Doppel Hansen/Müller durch.

1023344128

Siegerehrung Mixedkonkurrenz bei den Kreismeisterschaften 2015

Auch in der attraktiven und hochklassigen Mixed-Konkurrenz konnten die Damen des TV Jahn überzeugen. Dabei gelang Wiebke Verst zusammen mit Moritz Tschörtner (TV Hude) der Sieg im Finale gegen Kerstin Müller mit ihrem Partner Cirasak „Pom“ Nakpanich (TTSC).

In der Herrenkonkurrenz nahmen in der Kategorie „QTTR – 1300“ seitens des TV Jahn Helmut Behrmann und Dieter Stubbemann teil, beide schieden im Einzel und im Doppel leider im Achtelfinale aus.