Tischtennis: Erwartete Niederlage der 1. Damen

Tischtennis: Start in die neue TT-Saison 2016/17
21. August 2019
Tischtennis: Unentschieden im Spitzenspiel
21. August 2019

Tischtennis: Erwartete Niederlage der 1. Damen

TISCHTENNIS
von Irene Dölle

Klare erwartete Niederlage der 1. Damen gegen Hundsmühlen

Unter schwierigsten Bedingungen reisten die Violetten am Freitagabend zum bisher stark auftrumpfenden Gegner Hundsmühler TV. Das Team von Carolin Steineker musste nicht nur auf Miriam Hansen verzichten, sondern auch auf ihre Nummer 1, Wibke Krüger, die krankheitsbedingt ausfiel. Als Ersatz kamen Birte Stapp aus der 2. Mannschaft und Mara-Lena Ellerbrock aus der 3. mit. Unter diesen Umständen rechnete man sich nur wenig aus. Tatsächlich gingen die ersten Spiele alle deutlich an den Gegner, bevor Ersatzspielerin Birte Stapp in ihrem Spiel gegen Stefanie Gravekarstens ordentlich mithielt. Den ersten und einzigen Punkt für das Team holte Carolin Steineker in einem engen Spiel gegen Carmen Jeddeloh. Wiebke Verst gelang noch ein weiterer Satzgewinn, aber alles in allem wurde es die – unter diesen Umständen noch viel mehr – erwartete deutliche Niederlage mit 1:8.