Tischtennis: Erster Saisonsieg für 2. Damen

Tischtennis: Vorbericht zum Saisonstart 2016/17
21. August 2019
Tischtennis: 3. Herren starten mit 2 Siegen und 1 Niederlage
21. August 2019

Tischtennis: Erster Saisonsieg für 2. Damen

TISCHTENNIS
von Irene Dölle

 

Erster Saisonsieg für Jahn II-Damen

In ihrem ersten Spiel traf die Reserve des TV Jahn in der Bezirksliga Ost in der feucht-warmen Halle der Käthe-Kollwitz-Schule gleich auf den Stadtrivalen vom TuS Hasbergen. Beide Mannschaften traten mit Ersatz an, Hasbergen musste auf ihre Nummer 1, Christine Hell, Jahn auf Renate Lampe und Birte Stapp verzichten. Bei den Violetten half Kerstin Müller aus der 3. Damen aus. Sie machte ihre Sache ganz hervorragend und steuerte zwei Siegpunkte bei.

Insgesamt schien es zunächst auf ein enges Spiel hinauszulaufen, denn nach den Doppeln und der ersten Einzelrunde stand es 2:2. Aber dann zog das Team von Christine Niemeyer davon und holte alle übrigen Einzelsiege. Das eine oder andere Match war aber recht eng, sodass der Sieg auch knapper hätte ausfallen können. Nach einem durch die fast unerträgliche hohe Luftfeuchtigkeit für alle schweißtreibenden Abend konnte Jahn II einen 8:2-Sieg im ersten Spiel verbuchen. Es folgt eine längere Spielpause, erst nach den Herbstferien geht es für die Violetten weiter.

Die Punkte für Jahn II holten: Niemeyer/Pajonk, Dölle (2), Niemeyer, Pajonk (2), Müller (2).