Tischtennis: Ersatzgeschwächt verloren

Tischtennis: Vorbericht zum Saisonstart 2016/17
21. August 2019
Tischtennis: 3. Herren starten mit 2 Siegen und 1 Niederlage
21. August 2019

Tischtennis: Ersatzgeschwächt verloren

TISCHTENNIS
von Irene Dölle

 

Ersatzgeschwächt verlieren die 1. Herren ihr Auftaktspiel

In ihrem ersten Vorrundenspiel  in der 1. Kreisklasse unterlagen die 1. Herren auswärts dem VfL Stenum III. Das Team muss den Weggang von Fabian Soltau verkraften, Claudia Schröder in ihrer ersten Saison bei den Herren füllt diese Lücke.

Ohne ihre Nummer 1, Markus Steineker, verkaufte sich das Team ordentlich in der Aufstellung Olejnik, F. Nowara, Jakobs, Heisterkamp, Schröder, Behrmann. Nach den Doppeln führten die Violetten mit 2:1. In den Einzeln blieb es zunächst ausgeglichen, bevor dann der Gegner mit drei Einzelsiegen in Folge sich absetzte. Zwar konnte das Team noch einmal verkürzen, bevor dann in sehr knappen Spielen die entscheidenden Punkte an den VfL Stenum III gingen. Am Ende stand es 5:9 aus der Sicht des TV Jahn.

Bemerkenswert sind die ersten vielversprechenden Einsätze von Claudia Schröder im Herrenteam, die für Fabian Soltau in das Team gerückt ist. Auch Ersatzmann Helmut Behrmann konnte an der Seite von Hans-Hermann Heisterkamp punkten.

Punkte für Jahn I: Schröder/Jakobs, Heisterkamp/Behrmann, Olejnik, Jakobs, F. Nowara.