Veranstaltungen für Dezember 2022

Sieg im Abstiegsduell
21. August 2019
Jahn II erreicht Pokalfinale
21. August 2019
Show all

Derbyniederlage gegen Atlas II

FUSSBALL

von Marco Castiglione

Aufstellung:

René Marks –Marco Castiglione, Kay Krupa, Florian Rauch – Phil Meurer, Daniel Kühnemann, Tim Becker, Arne Janßen, Daniel Eberhardt – Timur Cakmak, Pascal Gäbe – Ilias Christoforidis, Thomas Feldkamp, Markus Kischel, Carl Ibrahim

Tore: 1:0 (23.) Daniel Kühnemann, 2:1 (41.) Daniel Kühnemann, 3:3 (75.) Timur Cakmak

Bericht:

Nach dem torreichen Hinspiel wollte Jahn beim Derby gegen Atlas II aus einer gesicherten Defensive das Spiel starten. Dies gelang insgesamt nur phasenweise. Die Offensivkräfte der Gäste waren sehr stark und bereiteten immer wieder Probleme. Insgesamt lässt sich auf beiden Seite feststellen, dass beide Abwehrreihen viele hochkarätige Chancen zuließen. Atlas gewann das Spiel, weil die Torchancen cleverer verwertet wurden als bei Jahn. Dabei stand es zur Halbzeit noch 2:1 für Jahn II.

Daniel Kühnemann konnte zuerst per Freistoß aus 30 Metern treffen, da Pascal Gäbe den Atlas-Torwart irritierte. Fünf Minuten vor der Halbzeit verwertete erneut Kühnemann einen guten Pass von Phil Meurer. Zwischendurch gelang Atlas der Ausgleich.

Zur zweiten Halbzeit kassierte Jahn nach nur zwei Minuten den Ausgleich und musste dann auch einem Rückstand hinterher rennen. Als Timur Cakmak bei seinem Debut die Egalisierung gelang, hatte man das Gefühl, dass Jahn die erneute Wende schaffen könnte, doch Atlas verwertete seine Möglichkeiten effizienter und konnte die entscheidenden Treffer zum Auswärtssieg setzen.

Jahn II bleibt damit auf einen Abstiegsplatz und muss am kommenden Wochenende die Trendwende schaffen.