Veranstaltungen für November 2022

Tischtennis: Kein guter Montag für den TV Jahn
21. August 2019
Tischtennis: Hoher Sieg zum Abschluss
21. August 2019
Show all

Boxen: Manfred „Fred“ Kohout verstorben

BOXEN
von Ralf Carus

Bild 9

v.l.n.r Slava Belousov, Fred Kohout, Torsten Christophers

Jugendsportwart des niedersächsischen Boxverbandes verstorben!

Manfred „Fred“ Kohout der langjährige Abteilungsleiter des TV Papenburg und Jugendsportwart des niedersächsischen Boxverbandes ist am 20. November 65jährig verstorben. Die Boxabteilung hat seinen Tod mit Bestürzung aufgenommen. Jahrelang pflegte man mit „Fred“ ein freundschaftliches Verhältnis in sportlicher und privater Natur. Besonders seine Fahrten nach Bayern waren für alle ein tolles Erlebnis. Zuletzt war man mit einer Weser-Ems Auswahl am 16. August im bayrischen Weißenburg. Wir werden sein Andenken stets in Erinnerung Behalten.