2. Herren – TuS Hasbergen

Reporter beim TV Jahn!
21. August 2019
A-Jugend eine Runde weiter
21. August 2019

2. Herren – TuS Hasbergen

FUSSBALL

von Marco Castiglione

18. Spieltag : TV Jahn Delmenhorst II – TuS Hasbergen II 2:4 (1:2)

Aufstellung: Marcel Jordan – David Gäbe, Timo Schankser, Kay Krupa – Tim Becker, Carl Ibrahim, Phil Meurer, Pascal Gäbe, Nico Büttner, Daniel Kühnemann – Mesut Canakci – Markus Kischel, Marco Castiglione, Jens Schieber

Tore: 1:1 Mesut Canakci (22.); 2:3 (85.) Marco Castiglione

Der Vorsatz, mit einem Punktgewinn in die Winterpause zu gehen, wurde von Jahn II leider nicht erfüllt. Die Mannschaft verlor ihr Heimspiel gegen TuS Hasbergen II mit 2:4. Ausschlaggebend für die Niederlage waren einige Unachtsamkeit in der Abwehr und ungenutzte Torchancen. Hasbergen war effizienter und machte zu den richtigen Zeitpunkten die Tore. Insgesamt war es von beiden Mannschaften ein gutes und intensives Spiel. Hasbergen hatte die erste Führung und ließ sich auch durch den Ausgleich von Mesut Canakci nicht aus dem Konzept bringen. Bis zur Pause wurde die erneute Führung erzielt und kurz nach dem Seitenwechsel auf 3:1 erhöht. In der Schlussphase zu 85. Minute konnte Jahn II dann nochmal herankommen. Doch nur zwei Minuten später war das Endergebnis erreicht.