1. D-Jugend wird Hallenmeister

2 Aufstiege an einem Tag
21. August 2019

1. D-Jugend wird Hallenmeister

FUSSBALL

Hallenmeister 2014

Großenkneten. Großer Jubel bei unserer 1.D (U12) trainiert von Kühnel und Hinrichs. In zwei 4er Gruppen ging es zur Sache, bei unseren Jahnern waren das Wildeshausen, DTB und Hasbergen.

Im ersten Spiel schlug man den VfL Wildeshausen nach anfänglichen Schwierigkeiten souverän mit 4:2!
Im zweiten Gruppenspiel, was sehr offen auf beiden Seiten gestaltet war, hieß es nach 12 Minuten 1:1 nach dem Enes Karagöz unsere Jahner in Führung geschossen hat.

Im letzen Gruppenspiel musste dann mindestens ein Punkt her um die Halbfinalspiele zu erreichen. Man begann überraschend schwach und Hasbergen ging mit 0:1 in Führung. Nach einer Steigerung in den letzten zwei Minuten konnten die Jungs das Spiel noch zu unseren Gunsten mit 2:1 drehen. Gruppenplatz ZWEI! DTB war ein Tor besser.Foto 2

So kam es im Halbfinale zum Duell gegen den FC Hude! Ein schnelles Tor von Malik Sarayköylü sorgte schnell für die Entscheidung. Der Sieg hätte durchaus höher ausfallen dennoch eine starke Leistungssteigerung.

Im anderen Halbfinale setzte sich der DTB mit 1:0 gegen Gastgeber TSV Großenkneten durch. So kam es wieder zum Duell wie in der Vorrunde gegen den DTB. Wieder ein sehr offenes Spiel, DTB mit langen Bällen, die Jahner versuchten es spielerisch zu lösen, dennoch wollte der Ball nicht rein und es blieb beim 0:0!

Das 7-Meterschießen musste her!

Der TV Jahn behielt die stärkeren nerven und Torwart Glen Lühmann hielt zwei Elfmeter im Gegenzug wurden unsere beiden Elfmeter verwandelt!

Danach war der Jubel grenzenlos!

Glückwunsch nochmal Jungs! 🙂